„Jenseits der Donnerkuppel“ – Schweinegülle und LNG