Mitglied werden

Es gibt zwei Arten von Mitgliedschaften bei LNG Austria:

Ordentliche Mitglieder

sind Firmen, Behörden, andere Vereine und andere Rechtspersönlichkeiten nachdem

  • sie die Statuten akzeptiert haben
  • den Mitgliedsbeitrag bezahlt haben
  • vom Vorstand als Mitglieder akzeptiert worden sind

Ordentliche Mitglieder haben eine volle Stimme bei allen Vollversammlungen.

Ehrenmitglieder

Dabei handelt es sich um Individien die für ihre Leistung für den Verein oder für LNG in Österreich oder aber aufgrund Ihres Ansehens in der Energiewelt vom Vortstand vorgeschlagen und vom Aufsichtsrat bestätigt. Ehrenmitglieder bezahlen keinen Mitgliedsbeitrag und bleiben nach der ernennung Mitglied bis zum Ableben, sie sich vorzeitig selbst zurückziehen oder nach einem positivem Ausschlußverfahren.

Mitgliedsgebühren werden wie folgt berechnet.

  • Die volle Mitgliedgebühr ist EUR 20.000,- per annum für ordentliche Mitglieder;
  • Für Firmen mit einem Jahresumsatz von weniger als EUR 2 Millionen ist die reduzierte Mitgliedsgebür EUR 3.000,-;
  • Firmen, die ab dem Ersten Juli eines Jahres oder später Mitglied werden, wird für das Restjahr eine Mitgliedsgebühr von EUR 12.000,- in Rechung gestellt;

Bei Austritten oder Ausschluss wird der Mitgliedbeitrag für das Restjahr nicht rückerstattet.