Month: Juni 2014

Wir müssen nicht energieautark sein – aber es hilft

Wir müssen nicht energieautark sein – aber es hilft

Seit einiger Zeit schwillt die Debatte, warum Europa und damit auch Österreich gegenüber den USA an Wettbewerbsfähigkeit verliert, nicht ab. Damit es aber nicht zu langweilig wird, kommt noch ein Konflikt mit unserem Lieblingsgaslieferanten Russland dazu, und zusätzlich dürfen wir uns über Chaos im Irak und in Libyen freuen. Warum ist das alles toll für uns? Weil wir die AuswirkungenWeiterlesen

Ist Dieselverschmutzung eine Menschenrechtsverletzung?

Ist Dieselverschmutzung eine Menschenrechtsverletzung?

Am 3. September 1953 trat die Europäische Menschenrechtskonvention (MRK) in ihrer Grundfassung in Kraft. Obwohl es lange dauerte bis aus einem eher theoretischen Schriftstück ein integraler Bestandteil der nationalen Rechtsordnungen wurde, so sind heute die meisten Bürger Europas in der Lage die MRK vor nationalen Gerichten zu nutzen, um ihre Anliegen und Rechte durchzusetzen oder sich vor Missbrauch zu schützen.